Tag Archives: Florian Hartlieb

Live bei Stromspießer 20.11.16, 15:00 Uhr (Update)

stromspieser-11-16-flyer-vorne-2

Am kommenden Sonntag, 20.11. spiele ich ein Solo Livekonzert mit Buchla 200e Electric Music Box bei Stromspießer, einer Veranstaltungsreihe aus Essen.

Update: statt Ruur Roelofsen, der kranheitsbedingt absagen musste, spielt Karl Degenhart.

Beginn ist 15:00 Uhr in der Galerie Neue Alte Mitte, Viehofer Platz 20 in 45127 Essen. Pay What you want.

 

 

The Dorf – Bilder vom Reset Festival in Münster

Gerrit Elshof hat uns beim Konzert auf dem Reset Festival fotografiert (19.10.16, Sputnikhalle Münster. Hier die Galerie.

Seine Fotos findet man unter: http://www.gerritelshof.dethe-dorf-reset-festival-2016-fotos-gerrit-elshof14721734_583614671826826_5044157288246763487_n Continue reading

DEGEM CD 13 “Grenzen”

cd-13_grenzen

Grenze  – sie kann den Rand eines Raums bezeichnen, sie kann eine Trennlinie sein oder eine Trennfläche. Grenzen zwischen Menschen, Nationen, Staaten, Gedanken, Traditionen, Landstrichen, Kulturen. Eine Abgrenzung von außen und innen. Eine Begrenzung des Eigenen oder die Grenze zum Anderen. Grenzen können durchschritten, übertreten, aufgebrochen, überwunden, ignoriert oder verschoben werden. Genauso kann eine Grenze schier unüberwindbar sein.

Grenzen – eines der zentralen Themen unserer Zeit. Wurden die Grenzen an vielen Stellen Europas auch längst abgebaut, sind die Ränder des Kontinents in den vergangenen Monaten für viele zur tödlichen Grenze geworden. Religionen und Kulturen werden als Grenzen wahrgenommen. Die Beschäftigung mit der aktuellen politischen Lage, motivierte mich für diese Ausgabe der DEGEM-CD das Oberthema Grenzen zu wählen.

Grenzen – In der Interpretation des Themas sollten die Komponist/-innen völlig frei sein. Auf diese Weise wurden 10 hochwertige, neue Stücke geschrieben, die sich auf eine vielfältige, experimentelle und sehr differenzierte Weise mit Grenzen auseinander setzen.

Kurator: Florian Hartlieb

Gesamtspielzeit 64:32 min.

[01] Golla & Heyduck:
luftraumgrenzenlos
[08:00]

[02] Arsalan Abedian:
Cstück Nr.2
[05:04]

[03] Hanns Holger Rutz:
Grenzwerte
[06:30]

[04] Gerald Fiebig:
Cross Talk
[07:29]

[05] Marc Behrens:
To Break an Elephant’s Leg
[05:00]

[06] Peter Eisold:
Borderline Syndrom
[07:11]

[07] Brian Smith:
Interstitial Flux
[06:11]

[08] Denise Ritter:
Hölleneingang a, b, c bis z (radio edit)
[09:28]

[09] Kai Niggemann:
Electric Canopy
[04:24]

[10] CLUBbleu:
charsiewbao
[04:57]