Category Archives: Musik

Musikproduktionen, Bands, Auftragskompositionen und Ähnliches.

GRAT CHAOSMAGIC RELEASE TOUR 2019

GRAT CHAOSMAGIC RELEASE TOUR 2019 Flyer (text unter dem Bild ist identisch mit Flyertext)

GRAT – CHAOSMAGIC RELEASE TOUR 2019:

13. Feb • Anachronism Schwankhalle • Bremen
14. Feb • Anachronism MS Stubnitz • Hamburg
22. Feb • Spektrum Neukölln • Berlin
23. Feb • Bunker Ulmenwall • Bielefeld
24. Mär • EARsession feat. Tony Roe • Amsterdam
16. Apr • Xerox Exotique #039 @ Institut für Neue Medien • Frankfurt am Main
17. Apr • Evebar im Schauspielhaus • Bochum

gratofficial.bandcamp.com

Booking: grat@waf80.de
GRAT is KAI NIGGEMANN & HENNING PERTIET
(photo: Denny Armstrong (@dennyforreal), some rights reserved.)

Live at Literatürk-Festival Essen (Stream)

Earlier tonight I played a live gig with my 200e for the Literatürk-Festival in Essen, a literature festival that had become a digital festival due to the so called “lockdown light” in Germany.

I accompanied an evening with a reading and an artist talk with German author Niklas Maak. He read from his new book “Technophoria”, a sci fi novel set in a near-future dystopian world. I opened and closed the night with a 5 minute and 15 minute performance.

There is an archive of the performance here (with direct links to the music parts):

Enjoy!

New Releases: “RICHARD III”, “Das Leben der Bohème” und “Aber ich entschwand”

Here we go!

Ich veröffentliche jetzt Schritt für Schritt die Theatersoundtracks auf Bandcamp. Heute habe ich die ersten drei Alben hochgeladen und frei geschaltet. Neben Richard III sind das Aber ich entschwand und Das Leben der Bohème.

Ich freue mich über Feedback und Support (€€€).

 

 

OUT NOW: “MINDS”, neue Solo EP auf Ante Rasa (Belgien)

am Freitag, 27.03.20 erschien auf dem Belgischen Label Ante Rasa meine neue EP MINDS. vorerst nur auf Bandcamp, danach auch überall sonst — aber nur Digital.

Hier der Bandcamp Link:


Ich freue mich über Feedback und Fanpost…!

At the Controls for E.N.D.E.: Dub@The Office#2

am Samstag, 22.02.2020 spiele ich “at the controls” (also am Mischpult/Effex station) psychedelic sound kitchen für das Essener Dub Noise Ensemble (ENDE) in der Bochumer Oval Office Bar. Doors 10:00//Eintritt frei//Solitresen.

Jetzt aber wirklich!
Dub@The Office geht in die zweite Runde!

An diesem Abend erwartet euch wie letztes Mal DJ Tuffy mit rootsigen Sounds!
Das Essener Noise Dub Ensemble spielt auf und bringt euch zum tanzen!
Und PENELOPE (https://www.facebook.com/penelope.rbc/) vom Royal Beat Club Düsseldorf sorgt für eine fette Aftershowparty! – Don’t miss this!!!

E.N.D.E. sind:

Este Kirchhoff – Gitarre & FX
Simon Camatta – Drums
Moritz Anthes – Bass
und diesmal mit Spezialgast aus dem Osten der Republik
MARIUS MORITZ an den Keys.
Und außerdem Kai Niggemann aka Canine an den Controls.

Eintritt frei – ihr könnt eure Freude und finanzielle Ausgelassenheit gerne am Solitresen ausleben! ;)

 

Live Jam 11.09.19: lsb_tv im Kölner Blue Shell (Eintritt Frei!)

Am Mittwoch, 11.09.19 spiele ich zusammen mit einer unglaublichen Liste anderer Künstlerinnen und Künstler im Kölner Blue Shell (Luxemburger Straße) einen Live Jam für LSB.tv.

Diesmal gibt es keinen live Stream, sondern eine Aufzeichnung. Beginn ist 19:00 mit DJ-set, der Jam beginnt um 20:00 Uhr. Um 23:00 gibt es noch zwei Solo Live sets von Bob Humid und Siegfried Kärcher. Eintritt frei, aber 6EUR Mindestverzehr.

Mit dabei sind:

Harald Grosskopf|| Drums (Kosmische Kuriere/Ashra/Wallenstein)
Citric Acid (Jack Records)
Stefan Gubatz (Dirtbox/Snuff Crew)
Ümit Han (Traum Schallplatten/Trapez)
Axel Heilhecker || Guitar (Helmut Zerlett / Grönemeyer / Westernhagen)
Kai Niggemann || Buchla Modular (Paradeiser Productions)
Conni Trieder || Flute (Vertigo Berlin/Long Branch)
Siegfried Kärcher (Force Inc./Frankfurt)
AKMUSIQUE (Electric Lounge/Cafe Noir),
Moogulator (SynMag/sequencer.de)

GRAT CHAOSMAGIC nominiert für den deutschen Schallplattenpreis 2019!

Wir freuen uns unbändig, dass unsere CD CHAOSMAGIC (WAF80music, WAF80-17) es auf die Longlist für den deutschen Schallplattenpreis 2019 schaffte!

Hier kann man reinhören und die CD oder Datei kaufen:
gratofficial.com

 

Berlin, 3. Juli 2019.
Der Preis der deutschen Schallplattenkritik stellt hiermit die aktuelle Longlist 3.2019 vor. Die zurzeit 153 Kritiker-Juroren haben in 32 Kategorien insgesamt 252 Neuerscheinungen des letzten Quartals nominiert, die für die nächste Bestenliste in Frage kommen. Eine Liste der nominierten Titel ist ab sofort als PDF downloadbar. Die Bestenliste 3.2019 wird am 14. August veröffentlicht werden.